Mittwoch, 5. Februar 2014

Katzen-Minibuch

Heute kommen die versprochenen Bilder von meinem Katzen-Minibuch. Ich hatte jetzt schon soooo viele Fotos von unseren beiden kleinen Katzen, dass ich beschlossen habe, ein erstes Mini-Album daraus zu machen. Hier ist das Deckblatt:


Die Basis für diesen Bucheinband ist ein schwarzer ColorCore-Farbkarton. Ich habe ihn über die Tischkante hinaus gelegt und bin dann mit einer Feile über den Rand der Tischkante gegangen, dadurch sind die hellen Streifen auf dem Papier entstanden.

Und hier kommt das Innenleben:



Ich habe "Savanne"- und schwarzen sowie Pergament-Farbkarton in unterschiedlichen Größen als Innenseiten benutzt. Diese habe ich in der Mitte gefaltet und habe das Ganze dann mit Leinenfaden zusammengenäht.
Die einzelnen Seiten habe ich alle mit dem Envelope-Punchboard bearbeitet, damit sie wie Filefolder aussehen.
In der Tasche auf der Inneseite des Deckblattes befinden sich diese beiden Einschübe:


Das Papier ist das neue "Retro-Spaß" aus dem Frühjahrs-/ Sommerkatalog, die Sticker und Textkärtchen ebenso.


Die Pfeile, die Kamera und die Starburstkreise sind alle mit Framelits ausgestanzt.


Hier ist eine Pergamentseite zu sehen, Vorderseite:

   
und Rückseite:

 

 HIer habe ich die Framelits "Sprechblasen" benutzt:


 Eine kleinere Seite in "Savanne":






Cooles Foto oben links, oder?


 



Dieses Foto mit Max finde ich besonders toll. Mein Sohn ist ein absoluter Dampfplauderer und die kleine Katze hat das auch schon erkannt, genug von dem vielen Reden und hält ihm den Mund zu! Köstlich!!


Auf die Innenseite des hinteren Deckblattes habe ich auch eine Tasche geklebt. Hier ist der Einschub:


Leider sind die Fotos nicht ganz scharf geworden, aber ich finde trotzdem total schön. Ist gar nicht so einfach, die beiden beim Springen zu knipsen. Die springen ganz schön hoch, die zwei!!



 Ist er nicht ein eleganter Springer?

So, das war´s für heute, ich hoffe, das Büchlein hat Euch gefallen?!?!

Bis bald
Heike



Kommentare:

Ute Kirr hat gesagt…

gefällt mir sehr gut.
Deine Katzis aber auch.
liebe Grüße
Ute

angelika hat gesagt…

Das ist wieder ein tolles"Heike MiniBook", ich finde es einfach super. Außer dem ist es völlig egal ob die Bilder scharf sind, sie müssen nur Spaß machen. Meine Katzenbilder sind auch nicht der Oberhammer, mir gefallen sie.
liebe Grüße ☺️☺️☺️
Angelika